Waldorf im Vinxtbachtal


Mediensammlung

Hinter die Dinge schauen


Walendorp

in:
Logo der Nationalbibliothek Luxemburg

Bibliothèque nationale de Luxembourg

Bei der Königszusammenkunft zu Deville [an der Maas] bestätigt Kaiser Konrad [II.] den Tausch, den Herzog Gozelo als Vogt von Sankt Martin [zu Metz] mit dem Grafen Friedrich [von Luxemburg] als Vogt von Stavelot-Malmedy tätigte, kraft dessen erstere Abtei den weit entfernten Ort Waldorf (Walendorp) gegen Medernach (Madrenai) austauschte.
Deville [an der Maas], 1033 Ende Mai-Anfang Juni.

Band 1: Bis zum Friedensvertrag von Dinant 1199 : Volume 01 - Seite 341 ff.
Urkunden- und Quellenbuch zur Geschichte der altluxemburgischen Territorien bis zur burgundischen Zeit / Camille Wampach
Luxemburgensia online ✰ Bibliothèque nationale de Luxembourg

Logo der Nationalbibliothek Luxemburg

Bibliothèque nationale de Luxembourg

Feststellung des Tausches, den seiner Zeit Abt Poppo von Stavelot mit Abt Nanther von Sankt Martin zu Metz schloß, kraft dessen diese Abtei das weit entlegene Waldorf (Walendorp), das ihm nichts einbrachte, gegen das Staveloter Gut Medernach (Madrenai) eintauschte, worauf Sankt Maximin diesen Besitz gege sein ihm bisher gehöriges Gut Lucy (Lucey), das Sankt Martin erhielt, erwarb
[Nach 1048, Januar 25].

Band 1: Bis zum Friedensvertrag von Dinant 1199 : Volume 01 - Seite 387 ff.
Urkunden- und Quellenbuch zur Geschichte der altluxemburgischen Territorien bis zur burgundischen Zeit / Camille Wampach
Luxemburgensia online ✰ Bibliothèque nationale de Luxembourg


Waldorf

in:
Logo des AW-Wiki

Waldorf

AW-Wiki

Logo von GenWiki

GOV :: Waldorf

Das Geschichtliche Orts-Verzeichnis
Verein für Computergenealogie e.V.

Symbol einer Webseite

Waldorf (Rheinland-Pfalz)

eyePlorer

Logo Waldorf

Waldorf

Facebook

Logo von Factolex

Waldorf Fakten

Factolex

Logo von GenWiki

Waldorf (Landkreis Ahrweiler)

GenWiki
Verein für Computergenealogie e.V.

Logo von Regionalgeschichte.net

Zur Geschichte von Waldorf

regionalgeschichte.net
Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.

Handbuch von Rheinland-Pfalz

53498 Waldorf

Kommunales Handbuch Rheinland-Pfalz

Logo vom Landesbibliothekszentrum Rheinische Landesbibliothek

Waldorf / Landkreis Ahrweiler

Rheinland-Pfälzische Bibliographie
Landesbibliothekszentrum Rheinische Landesbibliothek

Hierzuland

Kleingasse in Waldorf ✰ 29.7.2013 ✰ 6:57 min

SWR Mediathek
Landesschau Rheinland-Pfalz

Logo der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Geschichte der Ortsgemeinde Waldorf

Verbandsgemeinde Bad Breisig

Logo von Wikipedia

Waldorf (Rheinland-Pfalz)

Wikipedia


Vinxtbach

in:
Logo des AW-Wiki

Vinxtbach

AW-Wiki

Logo von Factolex

Vinxtbach

Factolex

Logo Rheintal.de

Unter- und Obergermanien

Rheintal.de


Burg zu Waldorf

in:
Symbol einer Webseite

Burg Waldorf in Waldorf

Alle Burgen

Die Burgen der Eife

Die Burgen der Eifel und ihrer Randgebiete. Ein Lexikon der "festen Häuser"

Bernhard Gondorf
Köln 1984

Wappen Rheinland-Pfalz

Landeshauptarchiv Koblenz / Bestand 700,178 - Archiv Pyrmont / Urkunde 7

Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz


Sonstige

in:
Logo von Immobilien Scout 24

Waldorf (Ahrweiler (Kreis)) - Wohnen & Leben

Immobilien Scout 24

Logo von Urlaub in Rheinland-Pfalz

Kath. Kirche St. Remaklus

Urlaub in Rheinland-Pfalz

Logo von Structurae

Vinxtbachtalbrücke

Structurae
Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke


Landschaftsschutzgebiet „Rhein-Ahr-Eifel“ (92.587 ha)

Landschaftsinformationssystem der Naturschutzverwaltung Rheinland-Pfalz
Wappen Rheinland-Pfalz

Die Landschaftsschutzgebiete in Rheinland-Pfalz

Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Wappen Rheinland-Pfalz

Karte des Landschaftsschutzgebietes „Rhein-Ahr-Eifel“

Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Siegelmarke Der Regierungs-Präsident zu Coblenz

Verordnung über das Landschaftsschutzgebiet „Rhein-Ahr-Eifel“ vom 23. Mai 1980

PDF ✰ 94 KB

Heinz Korbach
Regierungspräsident des Regierungsbezirks Koblenz


Schriftliche Werke

Fachwerk im Kreise Ahrweiler, Federzeichnung von Karl Kirfel

Fachwerk im Kreise Ahrweiler

Hermann Bauer

Heimatjahrbuch für den Kreis Ahrweiler 1954, S. 42

Streifzüge durch die Waldorfer Geschichte

Streifzüge durch die Waldorfer Geschichte

Brenner; Dünchel; Weiland

Bürger- und Heimatverein Waldorf e.V. (Hg.)
Waldorf 2001

Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde Brohltal (Eingangsbereich), 1995

Vor 25 Jahren: Kommunale Gebiets- und Verwaltungsreform am Beispiel der Verbandsgemeinde Brohltal

Wolfgang Dietz

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 1996, S. 132

Anläßlich der damaligen „900-Jahr-Feier

Waldorf ist fast 1350 Jahre alt

Wilfried Dünchel

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 1995, S. 63

Statue des hl. Remaklus

Der hl. Remaklus – Kirchenpatron in Waldorf

Wilfried Dünchel

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 1997, S. 166

Erinnerungskreuz an den 1824 beim großen Brand in Waldorf verunglückten Feuerwehrmann Karl Josef Deutsch

Waldorf versank 1824 in Schutt und Asche

Wilfried Dünchel

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2000, S. 108

Das Heimatmuseum Waldorf, 2003

Geburtshaus des Heimatdichters Paul Marx in Waldorf wurde Heimatmuseum

Wilfried Dünchel

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2004, S. 235

Richtfest des Hochbehälters Ende November 1955 (l. Ortsbürgermeister Schmitz)

Wasserleitungsbau in Waldorf 1954/55

Wilfried Dünchel

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2006, S. 170

Waldorf in alten Bildern

Waldorf in alten Bildern

Dünchel; Weiland

Bürger- und Heimatverein Waldorf e.V. (Hg.)
Waldorf 2006

Rheinische Vierteljahrsblätter 1995

Waldorf am Vinxtbach. Römisch-fränkische Kontinuität auf dem Lande? Fakten und Fragen

Eugen Ewig

Rheinische Vierteljahrsblätter 1995, S. 304-313
Universitäts- und Landesbibliothek Bonn

Wappen Kreis Ahrweiler

Integration von Flüchtlingen in Waldorf - Eine Erfolgsgeschichte

Hans Dieter Felten

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2017, S. 43

Festschrift zum 100jährigen Bestehen des Männerchor 1901 Waldorf e.V.

Festschrift zum 100jährigen Bestehen des Männerchor 1901 Waldorf e.V.

PDF ✰ 8,14 MB

Männerchor 1901 Waldorf e.V.

Waldorf 2001

Wappen Kreis Ahrweiler

275 Jahre Junggesellenverein Waldorf. Tradition und Moderne

Christiane und Michaela Göbels

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2014, S. 36-39

Wappen Kreis Ahrweiler

Textilindustrie im Kreise Ahrweiler

Elisabeth Hammen

Heimatjahrbuch für den Kreis Ahrweiler 1954, S. 63

Map Guide To German Parish Registers Vol. 12 - Rhineland II - RB Köln & Koblenz

Map Guide To German Parish Registers Vol. 12 - Rhineland II - RB Köln & Koblenz

Kevan M. Hansen

Family Roots Publishing Company 2007

Jan Hermsen, Spuren der Erdentage

Spuren der Erdentage

Jan Hermsen ✰ Fotos
Anne Sträter ✰ Text/Gestaltung

Waldorf. Schmiede von Leo Felten. Amboss und Handwerkszeug u. a.
Neuss 1992

Wappen Kreis Ahrweiler

Das Waldorfer Familienbuch von 1687 berichtet über die Gemeinde vor 300 Jahren

Carl Bertram Hommen

Heimatjahrbuch für den Kreis Ahrweiler 1979, S. 94

Wappen Kreis Ahrweiler

Zwei Teichkläranlagen für den sauberen Vinxtbach

Jürgen Kempenich

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 1992, S. 8

Hauptstraße von Waldorf, 1994

Schönster Ort: Waldorf

Jürgen Kempenich

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 1995, S. 21

1350 Jahre Waldorf

Gutgelaunte „Mobbesköpp“

Jürgen Kempenich

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 1997, S. 14

Die Mündung des Vinxtbaches. Auf der gegenüberliegenden Rheinseite begann der Limes

Der Kreis Ahrweiler vor 2000 Jahren. Uraltes Grenzland von Kelten, Römern und Germanen

Arnulf Krause

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2000, S. 54

Der merowingisch-christliche Grabstein des Deudolfus wurde 1876 am Fuße des Apollinarisberges in Remagen gefunden

Auf den Spuren der Barbaren. Die Franken im Ahrgebiet

Arnulf Krause

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2005, S. 101

Streuobstwiesen mit Hochstammbepflanzung sind äußerst vielgliedrige und wertvolle Lebensräume. Anlage bei Waldorf, 1995

Streuobstwiesen - Glanzlichter der Kulturlandschaft

Bruno P. Kremer

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 1997, S. 138

Logo Freiwillige Feuerwehr Waldorf

75 Jahre Freiwillige Feuerwehr Waldorf: retten, löschen, bergen, schützen. 1932-2007

Werner Krupp

Förderverein Freiwillige Feuerwehr Waldorf e.V. (Hg.)
Waldorf 2007

Die Wahrheit über den Bausenberg, Zeichnung von Jean Lessenich

Die Wanderung auf den Gipfel des Bausenbergs

Jean Lessenich

Am törichten Bach

Die Remaclus-Kirche in Waldorf, 1998

Die Remaclus-Kirche in Waldorf. Bau- und kunstgeschichtliche Betrachtungen

Michael Losse

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 1999, S. 147

Wappen Kreis Ahrweiler

Birnenkraut und Mobbes in Waldorf

N.N. Merzenich

Jahrbuch des Kreises Ahrweiler 1941, S. 67

Wappen Kreis Ahrweiler

Die Weberei als Heimarbeit in Waldorf und Umgebung

Johann Nonn

Jahrbuch des Kreises Ahrweiler 1937, S. 137

Michael Josef Flerus mit seiner Postkutsche im Vinxtbachtal

Der letzte Postillion des Breisiger Ländchens: Michael Josef Flerus

Eckart Probst

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 1999, S. 190

Die Fliegerin Hanna Reitsch als Trägerin des Eisernen Kreuzes I. Klasse

„Fliegen - mein Leben“. Die Pilotin Hanna Reitsch (1912 - 1979) schrieb ihre Memoiren in der Eifel

Hans Schmitz

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2002, S. 178

„Erziehung der Junfrau

Der Engel mit den Käferflügeln. Rubenskopien in den Pfarrkirchen zu Kesseling und Waldorf

P. Bernd Schrandt SJ

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2004, S. 151

Im Umfeld der ehrwürdigen Pfarrkirche St. Remaklus ist die Wohnqualität ausgezeichnet

Waldorf - So sehen Sieger aus

Ulrich Siewers

Erlebnis Osteifel

Rast am Weiselstein

Die letzten Heidegebiete im Vinxtbachtal

Ulrich Siewers

Erlebnis Osteifel

Von Birken gesäumte Allee im Vinxtbachtal zwischen Königsfeld und Waldorf, Herbst 2011

Das Vinxtbachtal - eine Perle der Osteifel

Ulrich Siewers

Erlebnis Osteifel

Wappen Kreis Ahrweiler

Orgeln, Organistinnen und Organisten im Kreis Ahrweiler. Hermann Nachtsheim (Waldorf) und Franziska Thielen (Altenahr) sind rund 75 Jahre Kirchenmusiker

Karola Stratmann

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2014, S. 220-222

Verabschiedung von Kreisfeuerwehrinspekteur Rudi Mönch (3. v. r.) durch Landrat Dr. Jürgen Pföhler (r.); außerdem im Bild: Frau Maria Mönch (2. v. r.), 1. stellv. Kreisfeuerwehrinspekteur Gerd Oelsberg (2. v. l.) und 2. stellv. Kreisfeuerwehrinspekteur Rudi Krahe (l.)

„Was uns not thut, ist eine wohl organisierte Feuerwehr“. Zur Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr im Kreisgebiet

Jochen Tarrach

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2005, S. 179

Wappen Kreis Ahrweiler

Ein Keltenhaus in Waldorf. Rekonstruktion zum "Spectaculum historiae" im Jahre 2006

Jochen Tarrach

Heimatjahrbuch Kreis Ahrweiler 2008, S. 110

Feldarbeit

Seltsame Flurnamen an der unteren Ahr

Matthias Wagner

Heimatjahrbuch für den Kreis Ahrweiler 1972, S. 60

Logo vom Landesbibliothekszentrum Rheinische Landesbibliothek

Waldorf im Zweiten Weltkrieg

Manfred Weiland

Waldorf 1999

Logo vom Landesbibliothekszentrum Rheinische Landesbibliothek

Waldorf im Zweiten Weltkrieg

Manfred Weiland

Überarbeitete und erweiterte Fassung
Waldorf 2012

Waldorf in alten Bildern II

Waldorf in alten Bildern II

Manfred Weiland

Bürger- und Heimatverein Waldorf e.V. (Hg.)
Waldorf 2017

Wappen der Ortsgemeinde Waldorf

Ortsgemeinde Waldorf. Unser Dorf soll schöner werden. Landesentscheid „Sonderklasse“

Gemeinde Waldorf (Hg.), August 1994

Waldorf. Geschichte eines Eifeldorfes von den Anfängen bis zur Gegenwart

Waldorf. Geschichte eines Eifeldorfes von den Anfängen bis zur Gegenwart

Gemeinde Waldorf (Hg.)
Bad Neuenahr-Ahrweiler 1996


Quellen Quellen
Titelbild Pixabay


Another site powered by DropPages